Peru – Erfolgreiche Inbetriebnahme von 20 MW Marañon und 18 MW Yarucaya HPP

GUGLER Water Turbines hat 2017 zwei große Wasserkraftwerke in Peru erfolgreich in Betrieb genommen:


HPP Marañon: bestehend aus drei (3) Francisturbinen mit einer Gesamtleistung von 20 MW wurde im Mai 2017 in Betrieb genommen. Gugler Water Turbines lieferte die komplette elektromechanische Ausrüstung. Das Wasserkraftwerk Marañon ist das zweite Kraftwerk, nachdem im August 2016 das 13 MW-Wasserkraftwerk Carpapata III für die UNACEM / Celepsa-Gruppe erfolgreich in Betrieb genommen wurde.


HPP Yarucaya: bestehend aus zwei (2) Francis-Turbinen mit einer Gesamtleistung von 18 MW wurde im Juli 2017 für den Investor HUAURA POWER GROUP SA in Betrieb genommen. Gugler Water Turbines lieferte die komplette elektromechanische Ausrüstung für eine Nettokopfhöhe von 168 m und einen Abfluss von 12 m³ / s.

Sehen Sie auch Videos für diese beiden Wasserkraftprojekte, indem Sie auf „Video Center“ klicken.

GUGLER Water Turbines hat in den letzten Jahren vier (4) große Wasserkraftwerke in Peru erfolgreich in Betrieb genommen.

(Dez / 2017)

 

Über GUGLER Water Turbines GmbH:

GUGLER Water Turbines GmbH ist ein führender Anbieter modernster Turbinentechnologie und liefert alle Arten von Francis, Kaplan und Pelton Turbinen bis zu 25 MW pro Einheit und außerdem die dazugehörige elektromechanische Ausrüstung für kleine und mittlere Wasserkraftwerke („water-to-wire“).
GUGLER Water Turbines GmbH liefert weltweit auch spezielle Turbinen wie Mikroturbinen, Containerturbinen, Siphon-Turbinen oder Gates-Turbinen.